Das hätte nicht besser laufen können 🙂 !!! Zum ersten Turnier des Jahres war es in allen Bereichen nahe der Perfektion. Das Wetter zeigte sich entgegen der sonst üblichen Verhältnisse, von seiner besten Seite. Kein Wind und Sonnenschein mit frühlingshaften Temperaturen.

Fast 70 Teilnehmer konnten sich also über die lockere Spielform (4 er Scramble), das Angebot der neuen Gastronomie bei der Halfway und später beim Abendessen im Clubhaus und über die Gewinner zusätzlich über die traditionellen “Fresskörbchen” freuen.

Ein gelungener Tag für ALLE, so die Aussage der Anwesenden.

Vor der Siegerehrung wurde unser neues Projekt “Birdie Pate 2018” vorgestellt. Unsere Herrenmannschaft hat im letzten Jahr an den 5 DGL Spieltagen insgesamt 250 Birdies gespielt. Wir suchen nun “Wettpaten” die bereit sind für jedes gespielte Birdie in der DGL Saison 2018 einen bestimmten Betrag in die Jugendabteilung des Goflclubs zu spenden.

Beispiel bei 250 gespielten Birdies und einem Einsatz von 50 Cent pro Birdie, zahlt der “Pate” 125 € in die Kasse der Jugendabteilung und erhält dafür natürlich auch eine Spendenquittung.

Als Preis für den Paten, der die genaue Anzahl der gespielten Bridies 2018 rät oder für den der am nächsten dran geschätzt hat, haben der Sportwart Enno Heistermann und Uwe Neumann eine Überraschung als Gewinn ausgelobt.

Die Teilnahme ist noch bis vor 4. Spieltag (21.07.2018) möglich, Teilnahmebons gibt es im Sekretariat. Sie helfen mit Ihrer Teilnahme unseren Kindern und Jugendlichen, den NUR ihnen kommt der Gesamtbetrag der “erspielt” wird zu Gute.

Bilder vom Angolfen gibt es unter Service / Galerie 2018. Viel Spass !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü