VeranstaltungenTurniereAktuelles
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
(Samstag)

Herbst-Angebote im Shop

"Der Herbst ist da und die Preise fallen ..."

 

Im Oktober haben wir für Sie folgende Angebote vorbereitet:

  • Golfschläger ab 30 € der Marken YAMATO und CALLAWAY
  • 20 %auf Golftaschen
  • 25 % auf bestimmte Artikel von MIZUNO
  • nur noch 2 Trolley´s zu Sonderpreisen

 

  • Kinder-Golfschläger ab 15 € der Marke US Kids.

 

Solange der Vorrat reicht. Gilt nicht für Neubestellungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Oktoberfest ! ! ! Umleitung ! ! !

ACHTUNG !!! Am Samstag wird die Strasse vom Ullersdorfer Platz in Richtung Ullersdorf KOMPLETT GESPERRT !!! Alle Turnierteilnehmer müssen mehr Zeit für die Anfahrt einplanen, weil Ullersdorf dann nur noch über Großerkmannsdorf zu erreichen ist. Der Weg dauert ca. 15 Minuten länger als die direkte Zufahrt. Wir bitten also alle Turnierteilnehmer des Oktoberfestes mehr Zeit einzuplanen um die Startzeit nicht zu versäumen.

Folgende Zeichnung zeigt den Weg der Umleitung an. Bitte informieren sie auch Freunde von denen sie wissen das sie mitspielen. DANKE!!!

Cup der Sieger - Kanonenstart: 10 Uhr

Unser Turnier "Cup der Sieger" am Samstag, den 20.09.2014 wird in der Startform: Kanonenstart um 10 Uhr durchgeführt.

Bitte beachten Sie ausserdem, dass auf Ullersdorf´s Straßen derzeit Bauarbeiten stattfinden und Sie rechtzeitig zur Golfanlage losfahren.

Das Team der Golfanlage Ullersdorf

Deutsche Meisterschaften der Herren im GC Hardenberg

Das letzte Wochenende kämpften Deutschlands beste Amateurgolfer um Ehren im Golfclub Hardenberg. Wer die Golfanlage kennt, weiss das ist kein einfacher Platz. Vor allem die Grüns sind extrem gewöhnungsbedürftig, weil superschnell. Unsere 3 "Gladiatoren" Clemens Schmalkoke, Jonas Eisold und Michael Ziemer, konnten sich im Rahmen der Deutschen Golfliga für die Meisterschaften qualifizieren. Wen man weiss, dass bei diesem 4 Tagesturnier nur die besten 80 aus Deutschland teilnahmeberechtigt sind, ist allein das "Mitspielen dürfen" eine super Leistung.

Aus diesem Grund können wir schon stolz auf unsere 3 Ullersdorfer sein, denn mit der Qualifikation haben sie viele ausgezeichnete Golfer hinter sich gelassen. Sicher sind Clemens (Endplatzierung 62) und Jonas (Endplatzierung 52) nicht so zufrieden, aber wir sind sicher, dass die beiden auch im kommenden Jahr erneut bei der Vergabe der Teilnahmeplätze mitkämpfen.

Einen drauf gesetzt hat Michael Ziemer. Er konnte sich sogar für den 4. Tag (nur die besten 35 drüfen am Sonntag spielen) qualifizieren. Er wird am Ende senationeller 14. Das ist eine grandiose Leistung und verdient den allergrößten Respekt. Wir gratulieren an dieser und freuen uns auf die Berichte von euch Dreien.

Clubmeisterschaften 2014

Am letzten Wochenende stand, wie in den meisten Golfanlagen Deutschlands, die Clubmeisterschaft auf dem Turnierkalender. Der Modus steht in Ullersdorf seit mehreren Jahren fest. Am ersten Tag 18 Loch, danch Cut auf max. 70 Spieler die am 2. Tag weitere 18 Loch spielen. DIe dritte Runde (9 Loch) spielen dann aus jeder Kategorie die besten 6 Spielerinnen und Spieler.

So wurden in diesem Jahr folgende Meister ermittelt:

HERREN Michael Ziemer

DAMEN Britt Hennig

JUNGSENIOREN Enno Heistermann

SENIORINNEN Margarte Ratz

SENIOREN Herbert Berger

Wir gratulieren allen Siegern herzlich zu ihrem Erfolg, wollen aber auch den anderen Teilnehmern die durchgehalten haben,  ein großes Lob aussprechen. Sich durch die Witterungsbedingungen zu kämpfen..... das war nicht so einfach.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr wenn die Meister 2014 ihre Titel zu verteidigen haben.

Sieg im Finale der Jugendliga für Ullersdorf

Damit konnte man nicht rechnen, aber nun ist es passiert und wir sind mächtig stolz auf unsere Jugend.

Beim Finale der Jugendliga auf der Anlage Golf in Wall (Landesgolfverband Berlin-Brandenburg) siegten unsere Jungs in der AK 18 in der Besetzung Jonas Eisold, Clemens Schmalkoke, Christian Beitelschmidt, Theo Röhl, Lucas Bensen und Felix Jahn.

Jetzt fährt eine Clubmannschaft aus Ullersdorf im Okotber zum Deutschlandfinale nach Münster. Wir gratulieren den Spielern, den Trainern und unserer Jugendwartin Heike Röhl für ihre sensationelle Arbeit und ihr unermütliches Engagement.

Hier schwört sich das ganze Team vor der Runde ein.

 

Ereignisreiches Wochenende

Da haben wir geglaubt, das erst am nächsten Wochenende bei der Deutschen Golfliga wieder viel passiert und haben das vergangenen Wochenende deutlich unterschätzt. Da war ja mal richtig was los !!!

Auf unserer Anlage fanden die Einzel und Mannschaftsmeisterschaften Jugend des Landesverbands statt. 5 Jungen und 4 Mädchenmannschaften waren gemeldet. Ausserdem einige Spieler die nur an den Einzelmeisterschaften teilnahmen. Über 70 Jugendliche kämpften an 2 Tagen um die Meistertitel in den Altersklassen 14 / 16 und 18, sowie um die Trophäe für die beste Mannschaft im GVST. Sieger bei den Jungenmannschaften wurde Ullersdorf I vor Leipzig Seehausen und Ullersdorf II. Bei den Mädchen siegte Mühlberg vor Possendorf und Markkleeberg.

Einzelmeister wurden AK 14 m Loddeke Marinus, AK 14 w Strassner Nina

                                 AK 16 m Bode Felix            AK 16 w Großpietsch Julika

                                 AK 18 m Eisold Jonas          AK 18 w Schreiter Klara

In der AK 18 m gab es erstmals ein Sudden Death Stechen. Sowohl Jonas Eisold, als auch Clemens Schmalkoke hatten die gleiche Schlagzahl nach 36 Loch und entschieden in einem Extraloch über Sieg und Zweitplatzierung. Jonas konnte sich durchsetzen, wobei wir auch Clemens herzlich gratulieren für eine tolle zweite Runde.

 

Da konnte man glauben das war es schon, aber es kommt noch besser. Zeitgleich mit den Jugendlichen war unsere Seniorenmannschaft bei der DMM im Golfpark Leipzig Seehausen gefordert. Nachdem das Team im letzten Jahr aus der Landes- in die Oberliga aufgestiegen war, hatte man in diesem Jahr den Durchmarsch in die nächst höhere Klasse (Regionalliga) ins Auge gefasst. Nach den Vierern vom Samstag sah es noch nicht nach einem Happy End aus, denn da war man nur 7. Der Sonntag konnte dann aber genutzt werden und wenn auch nur mit einem Schlag Vorsprung, aber es ist geschafft: Die Seniorenmannschaft des GC Dresden Ullersdorf spielt im nächsten Jahr in der Regionalliga. Damit gehört sie zu den besten 50 Seniorenmannschaften in Deutschland.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle ALLEN Beteiligten. Das ist eine Super Sache und wir freuen uns sehr über den neuerlichen Aufstieg. Mädel und Jungs, das habt ihr richtig gut gemacht.

 

 

Ryder Cup Wochenende

Ein wundervolles Pfingstwochenende liegt hinter uns. Die Einen konnte die sommerlichen Temperaturen in Freibädern, dem eigenen Garten oder am Meer geniessen, die anderen hatten sportliche Aufgaben zu erledigen. Erstmals seit Austragung des Dresdner Ryder Cups wurde der Spieltermin vom September / Oktober in den Juni verlegt. Dem Wunsch vieler Spieler diesen Wettkampf auch einmal bei schönem Wetter austragen zu können wurde Rechnung getragen. Die Organisatoren und Teamkapitäne beider Clubs einigten sich auf das Pfingstwochenende. Der Vorteil an Pfingsten liegt eindeutig an dem für alle freien Pfingstmontag, denn der Sonntag als entscheidender Spieltag sollte im Rahmen eines Sommerfestes gebührend ausklingen.

Der Chronologie folgend trafen sich die Spieler beider Clubs am Freitag Abend zur Auslosung der Paarungen. Gab es doch im Vorfeld wie im jedem Jahr große Spekulationen wer / wer nicht spielen kann. So hatten, auch das ist dem Termin geschuldet, beide Teams einen gewissen "Aderlass" an Spielern zu verzeichnen, was aber der Veranstaltung inkeisnter Weise geschadet hat. Die Paarungen standen also am Freitag gegen 20 Uhr fest und jeder konnte sich auf seine Weise vorbereiten.

Am Samstag war der erste Start für 08.00 Uhr angesetzt. Wie immer starten die Spieler gleichzeitig auf den Bahnen 1 und 10. Das angekündigte Wetter, 30 bis 34 Grad und Sonne pur, stellte sich sehr schnell ein und stellte für alle Teilnehmer eine Belastung dar. Es war neben dem Druck sportlich erfolgreich spielen zu müssen von jedem Teilnehmer Höchstleistung zu erbringen um den Umständen gerecht zu werden. Im Anschluss an die 4 Ball Bestball Partien mussten sich die angesetzten klassischen Vierer erneut den Bedingungen stellen. Ein riesen Kompliment an die Akteure die nach der Runde ihr verdientes Getränk im Schaten der Ullersdorfer Terasse geniessen konnten.

Ein wenig überraschend, wenn auch aus Ullersdorfer Sicht gewünscht, ergab die Additon der Ergebinsse eine Führung von 4 Punkten (16,5 zu 12,5) für das Team Ullersdorf. Nun wissen wir, da wir den Ryder Cup seit einigen Jahren verfolgen, das die Führung auch bitter nötig ist. Der Ullersdorfer Kapitän zeigte sich zufrieden mit dem Zwischenergebnis, hatte aber auf einen 7-8 Punkte Vorsprung gehofft, weil auch er weiss das die Ullersdorfer sich in Possendorf besonders schwer tun.

So sollte, wie in jedem Jahr, der Sontnag die Entscheidung bringen. Schon ab 07.30 Uhr wurde der Start der ersten Flights angesetzt. Das was dem im Anschluss stattfindenden vorgabewirksamen Turnier geschuldet, das auch den nicht nominierten Spielern die Möglichkeit geben sollte, am Sommerfest teilnehmen zu können. Um es vorweg zu nehmen, hier wurden tolle Ergebnisse erspielt. Für den Sieg waren immerhin 44 Nettopunkte nötig.

Die Ryder Cup Spieler waren an diesem Tag zunächst auf ihr Spiel und die erneut heißen Temperaturen fokussiert. Wieder über 30 Grad und kaum Wind machten erneut alle Sinne erforderlich um nicht einzubrechen. Mit jedem Flight der ins Clubhaus kam, wurde  das aktuelle Zwischenergebnis aufgerechnet. Die Ullersdorfer wussten sie brauchten heute 21,5 Punkte zum Sieg, denn der Herausforderer, benötigt zum Gewinn mindestens einen halben Punkt mehr als der Titelverteidiger (Possendorf). Um auf die somit nötigen 38 Punkte zu kommen bedurfte es der 21,5 Zähler. Mit zunehmender Dauer häuften sich die Fragen nach dem aktuellen Stand. Ungewöhnlich das auch viele Possendorfer nachfragten, waren sie doch aus den vergangenen Jahren gewohnt, schon früh uneinholbar zu führen. Doch nach 2010 (erster Ullersdorfer Sieg) blieb die Bilanz der gespielten Partien weiterhin ausgeglichen. Es kam wie es kommen sollte, erst die letzte Partie brachte den entscheidenden Punkt für Ullersdorf. Es konnte nicht knapper ausgehen. Ullersdorf gewinnt nach 2010 zum zweiten mal den Ryder Cup mit der Mindestpunktzahl von 38 Punkten. Jeder kann sich denken das die Freude über den nicht unbedingt erwarteten Sieg groß war. Wir gratulieren den Gewinnern zu einer großartigen Leistung und bedanken uns bei der unterlegenen Mannschaft aus Possendorf für einen fairen Wettkampf der wie immer viel Spass gemacht hat, in diesem Jahr ein wenig mehr sogar:-).

Für das kommende Jahr wird Pfingsten erneut als Austragungstermin angesetzt. In diesem Fall dann Freitag (Auslosung) und Samstag (Vierball Bestball+ klassische Vierer) in Possendorf und Sonntag (Einzel + Sommerfest) bei uns. Übringens reichen uns dann 37,5 Punkte!!!!

Pfingstwochenende

Das kommende Wochenende soll für dieses Jahr das bislang heißeste werden. Nicht nur temperaturtechnisch, sondern auch sportlich warten heisse Wettkämpfe auf die Spieler der beiden Dresdner Golfclubs.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Dresdner Ryder Cups wurde das Wettspiel in die warme Jahreszeit verlegt. Die Wünsche der letzten Jahre auch einmal im Sommer zu spielen wurden erfüllt. Jetzt hoffen wir das es euch allen nicht zu warm wird.

Der Samstag bei uns in Ullersdorf wird wie in jedem Jahr wegweisend, aber nicht entscheident sein. Die endgültige Entscheidung wer in diesem Jahr Sieger des traditionsreichen Vergleichskampfes zwischen Ullersdorf und Possendorf wird, fällt sicher erst am Sonntag Nachmittag, wenn die Einzel gespielt sind.

Auch das im Anschluss stattfindende Sommerfest wurde zum allerersten Mal organisiert. Für gutes Wetter, gutes Essen, Musik und manche Überraschung ist gesorgt. Egal ob Ryder Cup Spieler, oder nicht, alle sind herzlich eingeladen am Sonntag nach Possendorf zu kommen und ein Hoch auf die siegreiche Mannschaft auzurufen. Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende, das mit ein wenig Glück auch den fälligen Ullersdorf Sieg bringt.

 

DGL 2. Spieltag

Der gestrige Sonntag stand ganz im Zeichen der Deutschen Golfliga. In Ullersdorf trafen sich 5 Herren und 5 Damenmannschaften alle aus der Oberliga.

Bei idealen Bedingungen konnten wir die beiden Teilnehmerfelder ab 09.00 Uhr auf ihre Runde schicken. Zunächst starteten die 40 Herren, danach ab 11.30 Uhr die 30 Damen. Tolles Golfspiel konnte man auf allen Bahnen beobachten und sich evtl auch so manchen Tip abholen.

Besonders gefreut haben wir uns über das Ergebnis der Herren die nach dem ersten Spieltag in Gleidingen auch den Heimspieltag gewonnen haben. Erneut mit großen Vorsprung verbleibt das Team auf dem ersten Tabellenplatz und hat weiterhin gute Aussichten auch in diesem Jahr den Aufstieg zu schaffen. Besoners zu erwähnen ist die beste Tagesrunde gespielt von Jonas Eisold, (2 unter Par) der damit in den Bereich des Plaushandicap gekommen ist. Glückwunsch Jonas zu der überzeugenden Leistung.

Bei den Damen lief es nicht so gut. Sie verpassten eine gute Platzierung und müssen sich mit dem Platz 5 sowohl in der gestrigen Tagewertung, als auch in der Tabelle begnügen. Wir drücken die Daumen das es in 4 Wochen beim nächsten Spieltag besser läuft.

Wer sich informieren will, alle Ergbnisse und Zahlen gibt es auf der www.deutschegolfliga.de Seite.

Startliste Lexus Cup

Die Startliste für den morgigen Lexus Cup findet ihr unter Termine/Turniere--- Startlisten.

Wir wünschen allen Teilnehmern maximale Erfolge und einen wunderschönen Tag !!!

Golferlebnistag

Am kommenden Sonntag (18.05.) findet deutschlandweit der diesjährige Golferlebnistag statt. Auch bei uns in Ullersdorf kann am Sonntag zwischen 10 und 15 Uhr kostenlos, unverbindlich getestet werden.

Das Golflehrerteam steht in dieser Zeit bereit und zeigt jedem Interessenten wie leicht es im TV aussieht und wie schwer es in Wirklichkeit ist den kleinen weissen Ball zum fliegen zu "überreden".

Wir hoffen das an diesem Tag möglichst viele Interessierte den Weg nach Ullersdorf finden und sich mit unserem Sport einmal persönlich auseinander setzen. Egal ob Groß oder Klein, jeder kann mitmachen. Anmeldungen sind nicht erforderlich und Eltern können mit ihren Kindern gemeinsam ausprobieren.

Also raus aus der Stube und rein ins Vergnügen nach Ullersdorf!!!

Auslosung Jahresmatchplay

Folgende Paarungen wurden per Los ermittelt. Die Startzeiten sind für alle Teilnehmer schon gebucht.

Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg !!!

Tee 1   09.30 Uhr  Alf Tempel  -  André Kersten

                            Bert Marx    -  Alexander Kremser

Tee 1   09.40 Uhr  Gundolf Möbius - Uwe Neumann

                            Ümit Coban   -  Raimund Pecherz

Tee 1   09.50 Uhr  Thomas Luding  -  Frank Kaiser

                            Carsten Domschke  - Frank Streiter

Tee 1    10.00 Uhr  Jens Gruhle   -  Marco Bensen

                             André Bartlewski  -  Harald Bredenkamp

Tee 1    10.10 Uhr  Andreas Gelfert  -  Fin Schley

                             Karli Schneider  -  Thomas Zechel

 

Osterfeuer

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr auf der Golfanlage ein Osterfeuer entzündet. Am Ostersonntag haben wir neben den Golfern auch die Ullersdorfer eingeladen dabei zu sein, wenn wir den eigens dafür zusammengetragenen Holzhaufen anzünden.Der Einladung folgten viele Neugierige, die vermutlich sehen wollten was die Golfer in Sachen Feuer machen so drauf haben.

Gab es doch auch "Feuer "Geschichten von der Golfanlage aus früheren Zeiten die noch heute erzählt werden, bei denen es ein wenig chaotisch zuging. Wir aber blicken auf dieses Jahr und haben uns über die rege Beteiligung gefreut. Auch Franco hatte sich vorbereitet und Bratwurst / Getränke bereit gestellt. Das Beides schnell vergriffen war, zeigt die große Zahl von hungrigen und durstigen Zuschauern. So wurden schnell Getränke organisiert und die Geburtsstunde der Grillpizza konnte gefeiert werden.

Wir haben nach der erfolgreichen Durchführung in diesem Jahr entschieden auch im nächsten Jahr ein Osterfeuer zu veranstalten und hoffen das sich Petrus erneut von seiner besten Seite zeigt, also angenehme Temperaturen und die optimale Windrichtung zur Verfügung stellt :-).

   

Ostern steht vor der Tür

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür und auch wenn das Wetter heute noch nicht mitspielt, die Meteorologen haben Besserung angekündigt....

Weiterlesen …

Aktuelle Platzarbeiten

Gestern und heute haben wir die im Frühjahr notwendigen Aerifizierarbeiten durchgeführt. Somit werden wir ab Mitte April erstmals seit vielen Jahren mit allen saisonvorbereitenden Maßnahmen fertig sein, was uns sehr freut und ihr Spiel hoffentlich verbessert.

Neuanpflanzungen wurden ebenfalls durchgeführt. U. a. haben wir auf der Bahn 18 Rhododendronbüsche gepflanzt die die Golfer in den kommenden Jahren auf ihrem Abschlussloch mit eine bunten Farbenpracht begrüßen werden. Einige andere Maßnahmen folgen in den nächsten Wochen.

 

Mitgliederversammlung 2014

Der gestrige Abend stand in Ullersdorf ganz im Zeichen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Golfclubs. Über 70 Mitglieder fanden sich um 18 Uhr im Clubhaus ein, um sich mit den neuesten Informationen für die aktuelle Saison, aber auch über alles was im letzten Jahr gelaufen ist, zu informieren.

Den sportlichen Rückblick hielt wie gewohnt Enno Heistermann, der einige Erfolge der  Mannschaften im letzen Jahr und einige Ansprüche der Teams für das laufende Jahr präsentierte. Wir drücken allen Beteiligten die Daumen das die, zugegebener Maßen hochgesteckten, Ziele erreicht werden.

Die vorgesehenen Vorstandswahlen brachten das von allen im Vorfeld erhoffte Ergebnis. Einstimmig wurde der, bis gestern zuständige, Vorstand für die kommenden 4 Jahre bestätigt. Die Herren Karl Schwald (Präsident), Karl Maritn Schneider (Vizepräsident), Enno Heistermann (Sportwart), Wolfgang Zander (Schatzmeister), (der 2. Vizepräsident Alf Tempel fehlte entschuldigt wurde auch bestätigt) und die einzige Dame Heike Röhl (Jugendwartin) bedankten sich für das Vertrauen und freuen sich auf die nächsten Aufgaben.

Für die Saison 2014 wurden einige Neuerungen präsentiert. Die größte Aufmerksamkeit erhielt die Ankündigung, das ab sofort jedes Mitglied des Golfclubs Dresden Ullersdorf bis zu je 5 kostenfreie Greenfees auf 5 Golfanlagen in Deutschland abrufen kann. Wir freuen uns sehr über diese Vereinbarung und bedanken uns auf diesem Wege bei der Golfanlage Gut Kaden (Hamburg), dem Golfclub Semlin am See (Berlin), dem Golfpark Winnerod (Frankfurt), dem Golfclub Grevenmühle (Düsseldorf) und dem Golfpark Aschheim (München).

Das Protkoll der Sitzung wird ab dem 15. April  2014 im Sekretariat einsehbar sein.

 

Erneut Landessieger im Wettbewerb "Zukunft Jugend"

Heute erreichte uns sehr erfreuliche Post vom DGV. Nach 2009 und 2012 ist der Golfclub Dresden Ullersdorf e. V. erneut Landessieger des Golfverbands Sachsen/Thüringen im Wettbewerb "Zukunft Jugend ". Wir grautlieren den verantwortlichen Personen die sich in herausragender Weise für die Jugendarbeit engagiert haben.

Wir sind sehr stolz auf diese neuerliche Auszeichnung die der Lohn für intensive Arbeit ist.

 

 

Sommergrüns bespielbar

Ab Donnerstag (27.02.14) beginnt bei uns die Golfsaison 2014. Wir öffnen auf allen 18 Bahnen die Sommergrüns. Ab sofort sind Startzeiten wieder erforderlich und Trolleys wieder erlaubt.

BItte unterstützen sie unsere Greenkeeper, damit wir mit dem aktuellen Platzzustand auch ins Frühjahr starten können, indem sie:

- Pitchmarken entfernen, egal ob es die eigene ist oder eine fremde

- Divots zurück legen, auch wenn es nicht das eigene ist

- Weisen sie auch ihre Flightpartner auf das Verhalten hin

Wir wünschen allen Spielern eine tolle Golfsaison 2014 und viel Spaß auf ihrer Golfanlage Ullersdorf !!!

Wochenend und Sonnenschein :-)

Das kommende Wochenende ist, wenn man den Metorologen glaubt, gefüllt mit strahlendem Sonnenschein. WIr freuen uns auf die Frühlingssonne und die ersten Golfrunden in diesem Jahr. Am Wochenende haben wir für euch alle 18 Bahnen (Wintergrüns) geöffnet und wünschen euch viel Spaß !!!

Bitte denkt dran, keine Trolleys zu benutzen, wir wollen doch sportlich ins Neue Jahr starten :-)

 

DGV Ausweise

Ab heute liegen die neuen DGV Ausweise zur Abholung im Clubhaus bereit. Mit dem Ausweis erhalten sie ihre Jahresmarke für das Bagtag. Wir bitten sie herzlich die Marke sichtbar an ihrer Golftasche anzubringen.

 

Es geht wieder los ! ! !

Die letzten Schneereste verschwinden, das bedeutet es kann wieder gegolft werden.

Aktuell sind 18 Bahnen auf Wintergrüns geöffnet. Wir freuen uns auf euch !!

Platz noch gesperrt

Auch wenn der Winter (es scheint zumindestens so) uns Stück für Stück verlässt, bleibt die Anlage am kommenden Wochenende (08.+09.02.2014) noch geschlossen.

Der Frost in der Nacht beeinflusst den Zustand des Bodens immer noch stark. Wenn tagsüber auch die oberen 3 cm auftauen, bringt die Nacht wieder genügend Kälte mit. Solange der Boden nicht mindesten 10 cm aufgetaut ist, sind die Schäden, die mit einem bespielen der Anlage auftreten würden, noch zu groß.

Wir hoffen, das der deutliche wärmere Einfluss eines Tiefausläufers aus Westen bald zu uns kommt und wir dann, so wie im Januar noch, zunächst auf Wintergrüns spielen können. Nichts desto trotz steht auch Franco an den Wochenenden ab 10 Uhr zur Verfügung, die Driving Range wartet auf eure ersten Schläge im Jahr und wir freuen uns auf die vielen Gesichter die sich zuletzt vor Weihnachten haben sehen lassen.

Also raus aus dem warmen Wohnzimmer und auf nach Ullersdorf !!!

 

Loipen werden gespurt

Ab heute (27.01.2014) beginnt die Langlaufsaison in Ullersdorf. Erstmals reicht die vorhandene Schneedecke aus, um den Wintersportlern "ihre Spur" zu ziehen.

Auch wenn die Sonne heute vermutlich nicht mehr zu sehen sein wird, hoffen wir auf möglichst viel Langläufer, verbunden mit einer BITTE !! Nutzen sie die von uns gespurten Liopen und fahren sie NICHT ÜBER ANDERE BEREICHE. Sie schützen damit empfindliche Flächen und helfen uns diese zu schonen.

DANKE !!!!

Termin Jahreshauptversammlung + Regelabend

Der Termin für die Mitgliederversammlung 2014 wurde in der letzten Vorstandssitzung festgelegt. Sowohl der Förderverein, als auch der Golfclub werden dazu für den 19.03.2014 einladen. Die schriftlichen Einladungen gehen den Mitgliedern beider Vereine wie gewohnt per Post zu.

Auch in diesem Winter wird es Regelabende geben, bei denen Enno Heistermann ihnen erklärt wie in verschiedenen Spielsituationen zu verfahren ist. Wir sind sicher, dass es genügend Aufklärungspotential für uns ALLE gibt, damit wir uns sicher und regelkonform verhalten. Wir bitten also im eigenen Interesse um ihre Teilnahme (und Anmeldung) am ersten Regelabend nächsten Mittwoch den 29.01.2014 ab 19.00 Uhr im Clubhaus.

Winter !!! Nun also doch

Irgendwann musste es passieren. Heute Nacht hat uns der Winter nun doch noch in den Griff bekommen. Temperaturen unter null Grad und ein wenig Schnee zwingen uns die Anlage heute zu schliessen.

Die ersten Anfragen zu unseren Langlaufloipen werden heute sicher eintreffen, aber dazu reicht der gefallene Schnee noch nicht aus. Mindestes 15 cm Schnee sind nötig um den Langläufern "IHRE" Loipen zu ziehen.

Aber wir sind vorbereitet !!!

 

Wie im Frühling

Aktuell fühlt sich unser Wetter so an, als wollte sich der Frühlung schon mit aller Macht durchsetzen. Ganz so wird es wohl nicht kommen, aber freuen wir uns an den derzeitigen Temperaturen, auch wenn wir vermuten das der Winter uns noch begegnen wird.

Im Moment lassen die Verhältnisse aber ein Golfspiel zu, worüber wir uns sehr freuen. Den ersten Anfragen die Sommergrüns wieder zu öffnen müssen wir leider ein Absage erteilen. Die Sonne und die warmen Temperaturen täuschen darüber hinweg, dass der Frost nachts immer wieder da ist. Die Öffnung der Sommergrüns wäre darum das falsche Signal, auch wenn wir die Wünsche nachvollziehen können. Nachhaltige Schäden, die im Frühjahr sichtbar werden würden, wären die Folge. Das wollen wir natürlich vermeiden.

Darum die Bitte !!!: Wenn ihr zum Spielen kommt (was wir hoffen) nutzt ausschliesslich Tragebags und spielt nur auf den vorgesehenen Flächen (also markierte Abschläge und WINTERGRÜNS!!!).

Franco und wir freuen uns auf euch !!!

 

2014, das Sportjahr ! ! !

Euch allen ein gesundes Neues Jahr!!!

Was erwartet uns sportlich so alles in diesem Jahr?

Die Wintersportler warte auf IHRE OLYMPIADE. Sotschi steht vor der Tür und damit eine neue Gelegenheit sich in den Sportbüchern dieser Welt einen Eintrag für die Ewigkeit zu sichern. Vom 08. bis zum 23, Februar können wir wieder mit unseren Athleten fiebern und die Daumen drücken.

Die Fussballwelt schaut nach Brasilien. Werden Jogi und "unsere" Jungs ihrem Anspruch gerecht. Das Endspiel scheint, laut Kneipengespräch, ja nur eine Frage der Art und Weise wie man es schafft zu sein. Wären da nicht die Italiener auf die wir Dank der Auslosung ja erst spät treffen können, oder die Spanier die immer für einen Sieg gut sind. Es bleibt und wird also spannend wenn der Ball vom 12.06. bis zum 13.07.2014 in Brasilien rollt.

Nun aber mal ehrlich, wir sind doch Golfer und was gibt es bei uns so zu bewundern? Vom 10. bis 13. April trifft sich die Golfwelt in Augusta zum Masters. Das drittgrößte Sportereignis (nach Olympia und Fussball WM) findet in diesem Jahr in Schottland,  Gleneagles statt. vom 26.09. bis 28.09.2014 gibt es die 40. Ausgabe des Ryder Cups. Wir alle erinnern uns noch an den Finaltag vor 2 Jahren, als das Team Europa zu Aufholjagd blies und Martin Kaymer den entscheidenen Putt lochte. An Gänsehaut pur werden sich alle erinnern, die vorm Fernseher ausgeharrt haben.

Wir wünschen also allen Sportlern viel Erfolg auf ihrem Weg die gesteckten Ziele zu erreichen. Unseren Jungs in Brasilien und dem Team Europe in Gleneagles den erhofften Sieg und allen Golfern  viel Freude, tolle Golfrunden und richtig viel Spass bei jeder Runde auf euer Golfanlage in Ullersdorf!!!!

Vorläufiger Turnierkalender 2014

Heute stellen wir unseren vorläufgien Turnierkalender ein, damit sich jeder schon einmal "SEIN(E)  TURNIER(E)" raussuchen kann. Viele Turniere stehen terminlich noch auf unsicheren Füßen, darum haben wir sie hier zunächst nicht genannt, aber wir sind sicher, das es einen Lexuscup, einen Präsidentencup, unser Abgolfen und auch ein 9 Lochturnier geben wird. Sobald die Termine dafür ganz sicher sind, werden wir hier darüber berichten.

Geschenke !! ???

Ab sofort sind unsere Termine für Schnupperkurse und Platzreifekurse 2014 online. Wer also noch auf der Suche nach einem tollen Genschenk ist, der kann sich jetzt mit einem Gutschein für einen unserer Kurse eindecken.

Schenken sie Spiel, Spass und Freude und sind sie dabei wenn die/der Beschenkte sich beim Golf versucht. Erleben sie einen gemeinsamen, tollen Tag auf der Golfanlage Ullersdorf.

Winter beginnt

Heute nun hat uns der Winter fest im Griff. Die Anlage bleibt geschlossen. Für die kommende Woche haben die Meteorologen aber wieder "wärmere" Temperaturen voraus gesagt. Hoffen wir mal, das die "Kachelmänner" Recht behalten und wir die Saison noch ein wenig verlängern können.

Heute aber ist Zeit sich mit der Plätzchenbäckerei oder der Suche nach dem passenden Geschenk zu befassen. Wir wünschen viel Spaß und einen schönen 2. Advent.

Platz auf Wintergrüns bespielbar

Die milden Temperaturen lassen heute ein Spiel auf Wintergrüns zu, auch wenn es nasskalt ist. Viel Spass den mutigen und unerschrockenen Golfern!!!

Wintergrüns

Aktuell ist der Platz gesperrt, weil uns der Winter nun doch spürbar näher kommt. Auch tagsüber erreicht das Thermometer kaum noch die Region über null Grad.

Wir bitten darum auf die tagesaktuellen Informationen zum Zustand des Platzes und zu den aktuellen Bedingungen zu achten. Carts werden ab sofort nciht merh zugelassen. Der Gebrauch von Trolleys ist noch möglich, sollte aber auch eingeschränkt werden.

Leider müssen wir nun auch die Sommergrüns verlassen und werden ab sofort nur noch auf Wintergrüns spielen. Das betrifft den kompletten Platz. Wir bitten im Interesse der Greenkeeper NICHT AUF DIE SOMMERGRÜNS zu spielen !!!

Wir danken für ihr Verständnis !!!

Regelabende

Jetzt stehen unsere Termine für die Regelabende in der kommenden Wintersaison fest. Jeweils um 19 Uhr treffen wir uns im Clubhaus in Ullersdorf und lassen uns in die offenen "Geheimnisse" der Golfregeln einweihen.

Mittwoch, 29.01.2014
Mittwoch, 26.02.2014
Mittwoch, 26.03.2014
 

Unser Sportwart Enno Heistermann wird auch in diesem Jahr viele interessante Fragen rund um die Golfregeln beantworten. Immer wieder stellen wir, auch im Rahmen der Spielleitungen bei den Turnieren, fest, dass sich ALLE Spieler an diesem Abend im Clubhaus einfinden sollten, denn es zeigen sich nicht selten Lücken bei der Kenntnis oder Anwendung der Regeln.

Kommen sie am Besten zu allen 3 Terminen, denn langweilig wird es an diesen Abenden nicht.

Abschliessend möchten wir sie bitten sich bis einen Tag vor dem Termin anzumelden, damit wir besser planen können.

Wir wünschen schon heute viel Spass und noch mehr Erfolg beim Anwenden der gelernten Feinheiten aus dem Regelwerk.

Wintergolf

In diesem Jahr haben wir die große Hoffnung noch einige Wochen auf unserer Anlage spielen zu können. Aktuell sind noch alle 18 Bahnen auf Sommergrüns geöffnet. In dieser Woche werden wir die begonnenen Arbeiten auf der Bahn 4 (Drainage) fortführen und hoffen bis nächste Woche dort zum Abschluss zu kommen.

Das soll uns aber nicht abhalten ab dem kommenden Samstag (Treff um 10 Uhr) unsere WIntergolfrunde zu beginnen. Wir spielen  9 bzw. 18 Bahnen (je nach Witterung) und treffen uns dann anschliessend zu einer heissen Suppe und einer kleinen Siegerehrung im Clubhaus. Gerne laden wir alle Mitglieder dazu ein. 

 

Grüns werden aerifiziert

Am Dienstag, 22.10.13 (Bahn 10 - 18) und am Donnerstag 24.10.13 (Bahn 1- 9) werden unsere Grüns aerifiziert. Nachdem wir im Frühjahr Tiefenbohrungen durchgeführt haben, ist das aerifizieren im Herbst wichtig, damit sich, solange noch Wachstum in den Pflanzen vorhanden ist, die Wurzeln für den Winter stärken können. Ausserdem kommt Regenwasser leichter bis zu den Wurzeln und bleibt nicht an der Oberfläche, denn das ist eher schädlich.

Wir wissen das das aerifizieren bei Golfern nicht gut ankommt, da sich die Oberfläche der Grüns, auch durch den Sand bedingt, wieder als unruhig zeigt. Unsere Greenkeeper sind aber gezwungen diese Arbeiten durchzuführen, damit wir alles getan haben um auf den nahenden WInter vorbereitet zu sein.

Wir danken für ihr Verständnis !!!

Abgolfen 2013

Auch in diesem Jahr wurde das Abgolfen als Cross Country gespielt. Das bedeutet den Golfplatz aus komplett anderen Perspektiven kennen und spielen lernen. Bei wurnderbarem Herbstwetter machten sich um 11 Uhr 46 Teilnehmer auf den Weg möglichst wenig Schläge zu machen und die 11 Bahnen zu absolvieren.

Ein wunderbares Turnier zum Abschluss der Turniersaison 2013, bei dem es (auch das gehört zur Trdadition) wieder Entenbraten gab, Das hat Franco auch in diesem  Jahr mit Bravour gemeistert. DIe Sieger durften sich über "Nothilfepakete " aus dem Hause Elsakon freuen. Herzlichen Dank an unseren Präsidenten der sich als Sponsor damit eingebracht hat. Mit dem Inhalt sind die Sieger für alle Fälle (Hunger, Durst, quietschende Lager oder schmutziges Cockpit im Auto ) gerüstet.

Danke an die Teilnehmer und alle Unterstützer.

Oktoberfestturnier

Sonne, Wind und ein üppiges Teilnehmerfeld konnte man beim diesjährigen  Oktoberfestturnier beobachten. Bei entsprechend guten Bedingungen war das  die letzte Gelegenheit sein Handicap in Ullersdorf zu verbessern.  Das nutzen viele Spieler, nicht nur die in der Nettoklasse C.

Traditionell wurden die Spieler zu Halfway mit Weisswurst und Weizenbier beköstigt. So konnte man sich langsam auf die abendliche Oktoberfestparty einstimmen.   Die wurde wieder von unserem Wiesnwirt  Kalli Schneider und seinem Team mit allerlei Leckereien kulinarisch begleitet. Das original Wiesnbier haben wir auch in diesem Jahr wieder von unserem Augustinerwirt Herbert Berger zur Verfügung gestellt bekommen. So stand der Oktoberfestparty die zu zünftiger Musik ab 19 Uhr im Clubhaus begann nichts mehr im Wege. Natürlich wurden die Tagessieger mit zum Thema passenden Bierkrügen für ihre Leistung belohnt. Die Krüge wurden für jeden Gewinner mit seinem Namen versehen, Dank dafür an Mike Hüsken der uns dabei unterstützt hat.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr wenn´s wieder heisst:  o´zapft iss !!!

Ryder Cup 2013

Das Ergebnis des diesjährigen Ryder Cup zwischen den beiden Dresdner Golfanlagen war wie (fast) immer. Die Freunde aus Possendorf gewinnen mit 46 zu 30 Punkten und sichern dem Pokal damit ein weiteres Jahr seinen Aufenthalt in ihrem Clubhaus.

So langweilig wie das klingt war und ist dieses Turnier nicht. Ganz im Gegenteil haben beide Mannschaften ganz viel Freude neben dem sportlichen Ziel gewinnen zu wollen. Das merkt man, wenn man an dem Turnier teilnimmt, egal ob als Spieler, Caddy oder Zuschauer. Wir Ullersdorfer finden, auch wenn wir nun schon wieder verloren haben, das es eine ganz tolle Veranstaltung ist, die es in jedem Jahr Wert ist gespielt zu werden. Das Resumé zogen auch die beiden Kapitäne Alfred Hagn und Alfred Herrmann bei der Übergabe des Pokals.

Eine Idee die Veranstaltung in den Sommer zu legen und im Anschluss ein Sommerfest zu feiern wird nun in den Wintermonaten diskutiert, sonst bleibt aber alles wie es ist.

Wir freuen uns drauf und da die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, treten wir im nächsten Jahr wieder an, um dem Pokal eine neue, für ihn ungewohnte Umgebung zu verschaffen.

Wir danken allen Spielern, den Organisatoren und den beiden Clubs die dieses Turnier in jedem Jahr unterstützen.

Business Golf Cup 2013

Wenn die Wetterpropheten Recht behalten, war der vergangene Samstag der letzte Sommertag. Wenn es so kommt, haben wir den in Ullersdorf perfekt genutzt, denn nun schon zum 4. Mal fand der Dresdner Business Golf Cup statt. Fast 100 Spielerinnen und Spieler stellten sich der Aufgabe möglichst viele Netto /Burttopunkte zu sammeln.

Die Firmen DPD und Ortec hatten es sich erneut zur Aufgabe gemacht allen Teilnehmern einen entspannten, erholsamen, sportlich attraktiven, spassigen Samstag zu bieten. All denen die nicht dabei waren sei gesagt: IHR HABT ETWAS VERPASST ! ! ! Tolle Preise und ein leckeres Buffet schlossen den Turniertag ab, wobei fast alle noch bis in die Dunkelheit hinein auf der Terasse saßen um diesen Tag entsprechend ausklingen zu lassen.

Wir danken Familie Zwerenz, den Herren Lippert und Helbig, sowie allen anderen die zu einem erfolgreichen Golfturnier ihren Beitrag geleistet haben.

Clubmeisterschaften 2013

Auf nahezu allen Golfanlagen wurden am vergangenen Wochenende die Clubmeister gesucht und gefunden. So auch bei uns in Ullersdorf. Mit einem Rekordteilnehmerfeld (120 Starter)  ging es am Samstag ab 08.00 Uhr los. Bei dem angesetzten Zählspiel (nicht für jeden alltäglich) wird jede Unachtsamkeit bestraft. Mit Bravour meisterten die Favoriten, aber auch so mancher Spieler der bislang nicht aufgefallen war, diese Aufgabe.

Nach dem ersten Spieltag gibt es traditionell einen Cut, der dann für Sonntag nur noch ca. 70 Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit gibt weiter auf "Punktejagd" zu gehen. Auch am Sonntag gingen die ersten Spieler um 08.00 Uhr auf ihre zweite Runde. Das Ergebnis der beiden Runden  gab dann den besten 6 jeder Kategorie die "letzte Chance" die Platzierung noch zu verbessern. Bei diesen abschliessenden 9 Löchern sah schon so mancher Spieler seinen Vorsprung schmelzen. Die Spannung bleibt bis zur letzten Bahn erhalten. So sollen Clubmeisterschaften sein.

Auch in diesem Jahr gab es diese Spannung in einigen Wertungsklassen. So konnte sich Enno Heistermann auf den letzten Bahnen durchsetzen und wurde Jungseniorenmeister. Bei den Senioren war es ähnlich spannend. Uwe Hommel rettete einen Vorsprung von 2 Schlägen (es waren vor den letzten 9 Loch noch 11 Schläge) ins Ziel. Bei den Damen siegte souverän Britt Hennig (18 Schläge Vorsprung) ebenso Michael Muthreich bei den Herren (10 Schläge Vorsprung).Bei den Seniorinnen siegte Margarete Ratz mit 7 Schlägen Vorsprung.

Wir gratulieren allen Gewinnern und Platzierten der diesjährigen Clubmeisterschaften und bedanken uns bei allen Helfern, ohne die solche Titelkämpfe nicht möglich wären.

Nun schauen wir auf das Wochenende in 3 Wochen (21./22.09.). Die nach den Clubmeisterschaften gültigen HCP´s zählen bei der Berücksichtigung für den Ryder Cup. Kapitän Alfred Herrmann hat nun die Qual der Wahl die/den richtigen Spieler zu nominieren, damit dieser Pott wieder nach Ullersdorf kommt. Viel Erfolg dabei !!

Noch ein Hole in one

Wenns läuft, dann läuft´s !! Das zweite Hole in one fiel im Rahmen der Jugendclubmeisterschaften. Nils de Jong schafft sein erstes Hole in one an der Bahn 12.

Herzlichen Glückwunsch !!!!

Auch sein Namensschild für die "Ahnentafel"  ist bestellt und wird ihn sooft er will an den gestrigen Tag erinnern.

 

Hole in One an der Bahn 12

Es ist schon etwas Besonderes wie so mancher Golf zu berichten weiß. Nicht jedem ist es vergönnt, aber am Mittwoch ist es wieder passiert.

                     JÖRG LUDEWIG schlägt sein erste HOLE IN ONE an der Bahn 12

Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit ihm und seiner Leistung die wir natürlich wie es sich gehört mit einer Messingtafel im Clubhaus auch für die Nachwelt erhalten.

 

Fittingtag der Firma Wilson am Freitag

Am kommenden Freitag ist ein Mitarbeiter der Firma Wilson in Ullersdorf.

Ab 12 Uhr ist es möglich sich mit den Wilsonschlägern fitten zu lassen.

Wenn sie wollen reservieren sie bei uns einen festen Termin, bei dem dann

"ihre " Schläger ermittelt werden.

VIELL SPASS dabei !!!!

17. Schwabencup

Am gestrigen Samstag war es nun schon das 17. Mal das der Schwabencup seine Gäste begrüßte. Karli Schneider und Adriaan Glöckner luden bei strahlendem Sonnenschein und damit besten Bedingungen zu ihrem Golfturnier ein. Auch die immer sehr hohe Teilnehmerzahl hat Tradition, so waren es gestern 144 Spielerinnen und Spieler, die sich der Aufgabe stellten Schwabencupmaster zu werden. Um das aber voirweg zu nehmen, die Aufgabe war kaum zu stemmen, denn der Sieger (Michael Muthreich) spielte eine 68 er Runde, also 5 Schläge unter Par.

Eine super Leistung, zu der wir an dieser Stelle noch einmal gratulieren.

In diesem Jahr fand die Abendveranstaltung erneut in der Baumwiese statt und dazu fanden sich neben den Spielern auch Freunde, Parnter und Mitarbeiter der Golfanlage Ullersdorf ein. Wir sagen im Namen aller Anwesenden herzlichen Dank für die sensationelle Verköstigung an das Team der Baumwiese. Das Essen war, wie in jedem Jahr, neben der Siegerehrung wieder DAS HIGHLIGHT des Abends. Die beiden Verantwortlichen hatten immerhin pro Nettoklasse 5 Preise an anwesende Gewinner ausgelobt. So konnten sich viele Spieler über Hotelgutscheine, Sachpreise oder Probefahrten mit noblen Karossen aus dem Autohaus Glöckner freuen.

Zur Freude aller Golfer in der Region haben, sowohl Adriaan Glöckner, als auch Karli Schneider, mit den abschliessenden Worten der Siegerehrung den 18 Schwabencup im nächsten Jahr angekündigt. Herzlichen Dank ihr zwei für euer Engagement !!!!

Schon heute sind wir auf den 18. SCHWABENCUP gespannt.

Bilder folgen in Kürze in der Galerie.

Herrenmannschaft gelingt der Aufstieg

Nun ist es perfekt !!!

Unsere Herrenmannschaft steigt in die Oberliga auf. Die Männer um Kapitän Benno Rudel sicherten sich am vergangenen Wochenende den Gruppensieg mit einem deutlichen Vorsprung. Der Nachholspieltag in Wilkendorf (der ursprüngliche Termin fiel dem Wetter zum Opfer) brachte die Entscheidung zu unseren Gunsten.

                                                          HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Nun können wir uns auf eine vermutlich noch spannendere Oberligasaison 2014 freuen.

Bei den Damen war schon vor dem Spieltag (auch ein Nachholtermin) in Possendorf klar das die Oberliga gehalten werden konnte. Wir gratulieren auch unserem Damenteam herzlich und freuen uns auf spannende Wettkämpfe im nächsten Jahr.

Es bleibt spannend in der DGL

Das war für die Damen und Herrenmannschaft aus Ullersdorf das vorletze Wochenende 2013 bei der DGL.

Die Damen konnten ihren Mittelfeldplatz festigen und haben mit dem 4. Platz in Gifhorn den Verbleib in der Damen Oberliga gesichert. Glückwunsch dazu !!!!

 

Bei den Herren war und wird es deutlich dramatischer. Der gestrige Heimspieltag sollte den Platz "an der Sonne" in der Tabelle festigen. Das ist leider nicht gelungen, aber mit Platz 2 in der Tagewertung konnte sich die Mannschaft um Benno Rudel auf dem Aufstiegspaltz halten. Nun ist es nur noch ein Punkt Vorsprung den man am kommenden Sonntag in Wilkendorf behaupten muss, wenn der Aufstieg in die Oberliga gelingen soll. In Zahlen ausgedrückt bedeutet ein Tagessieg oder ein 2. Platz den direkten Aufstieg. Bei einem 3. Platz hängt es am Abschneiden der Mannschaft aus Motzen.

Also Jungs ...... volle Konzentration auf DEN SPIELTAG des Jahres ! ! ! ! ! !

Hier die aktuelle Tabelle der Herren

http://www.deutschegolfliga.de/index.cfm/gruppen/gruppe-details/1535

 

Beginn der Deutschen Golfliga erfolgreich

Am gestrigen Sonntag wurde der erste Spieltag der DGL in ganz Deutschland durchgeführt.

Weiterlesen …

Damengolfsport in Ullersdorf

Liebe Golferinnen, die Golfsaison 2013 wurde endlich eröffnet, auch wenn das Wetter noch nicht so richtig mitspielen will.

Weiterlesen …

Nun ist es offiziell

Es hat schon etwas gedauert, aber auf unsere Nachfragen und Bitten ist es nun offiziell.

Maibaumcup, Afterworkcup und 4 er Lochspielmeisterschaften

Das erste lange Wettspielwochenende liegt hinter uns. Am 1. Mai wurde der ...

Weiterlesen …