VeranstaltungenTurniereAktuelles
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
(Montag) 19:00
(Freitag)
(Montag) 19:00

Neue Spieltermine in der DGL 2019

Nach unserem Abstieg aus der 2. Bundesliga in die Regionalliga hatten wir die Hoffnung, das uns der Deutsche Golfverband nicht erneut zu weit entfernten Golfclubs schickt. Heute nun bekommen wir die EInteilung der Gruppen zugesendet.

Hier das Ergebnis:

1. Spieltag am 12.05.2019 im GC Chieming (einfache Entfernung lt. Google 527,5 km)

2. Spieltag am 26.05.2019 im GC Altötting (einfache Entfernung lt. Google 498,2 km)

3. Spieltag am 23.06.2019 im GC Herzogenaurach (einfache Entfernung lt. Google 342,3 km)

4. Spieltag am 21.07.2019 im GC Dresden Ullersdorf

5. Spieltag am 04.08.2019 im GC Am Reichswald (einfache Entfernung lt. Google 337 km)

Ein glückliches Los schaut anders aus, zumal die Gegner auch nicht von Pappe sind. Also machen wir uns mal auf den Weg und wer schon jetzt planen will, ist zu allen Terminen als Unterstützung herzlich willkommen.

Clubrestaurant Friedrichs

Die Gerüchteküche hat es schon seit einiger Zeit auf Ihrer "Speisekarte" gehabt, aber nun ist es offiziell.

Nach einer etwas unruhigen Saison, leiten wir ab sofort die Geschicke der Gastronomie im Golfclub selbst. Unser Dank gilt Torsten Voss und Andrew Seidel, die sich in den vergangenen Monaten um die gastronomische Versorgung gekümmert haben und uns nun die Aufgaben übertragen haben.

Die zuletzt tätigen Mitarbeiter bleiben vor Ort und werden Sie auch zukünftig bewirten. Die Mitarbeiter, das sInd Silke Kellermeier, Jörg Naujokat, Jens Böhme und  Alexander Nagler.

Gemeinsam werden wir versuchen Altbewährtes weiter zu führen, Neues anzubieten und Verlorenes wieder einzusammeln. Für den kommenden Winter haben wir uns dazu auf folgende Öffnungszeiten verständigt:

 Montag      12 - 20 Uhr

Dienstag      Ruhetag

Mittwoch     Ruhetag

Donnerstag  12 - 20 Uhr

Freitag        12 - 21 Uhr

Samstag       10 - 21 Uhr

Sonntag        10 - 20 Uhr

Wir werden also für unsere Mitglieder auch im Winter da sein und das gibt es nicht überall :-)

Aktuell planen wir verschiedene Angebote, die wir in den kommenden Wochen bekannt machen werden. Die ersten stehen schon fest:

Martinsgansessen    am 11.11.2018      (nur mit Anmeldung)

Der wilde Donnerstag    Immer Donnerstag bieten wir ein Wildgericht mit einem Glas Rotwein für 9,90 € an

Adventsbrunch        am 18.11.2018 und am 16.12.2018 jeweils von 10 bis 14 Uhr

Weihnachtsfeiertage  am 25. und 26.12.2018 geöffnet von 11 bis 17 Uhr (bitte Tisch reservieren)

Silvester    geschlossen

Neujahrsbrunch   am 01.01.2019  von 10 bis 14 Uhr

Natürlich stehen wir für Ihre Jahresabschluss- oder / und Weihnachtsfeier zur Verfügung und freuen uns auf Ihren Besuch !!!

 

Clubmeisterschaften 2018

Das erste Septemberwochenende steht immer im Zeichen der Clubmeisterschaften, so auch in diesem Jahr. In 7 Wertungsklassen meldeten sich über 100 Teilnehmer, die sich an zwei Tagen im Zählspiel beweisen wollten.

Das erste kalte und nasse Wochenende wurde uns genau zu unseren Mesiterschaften vorausgesagt und es traf auch so ein. War der Samstag noch verregnet, konnte der Sonntag wenigstens ohne Niederschlag gespielt werden, also gar noch so schlecht wie alle Teilnehmer bestätigten.

Der Modus ist seit einigen Jahren so, dass wir an beiden Tagen eine 18 Loch Runde spielen und die Besten aus jeder Kategorie noch einmal 9 Loch am Sonntagnachmittag. Davon ausgenommen sind nur die Wertungsklassen AK 65 bei den Damen und Herren. Das Teilnehmerfeld wird für den Sonntag durch den Cut auf ca 75 Spielerinnen und Spieler reduziert, also eine erste Hürde die schon nach dem Samstag "greift".

Nicht in jeder Klasse konnten sich die Favoriten durchsetzen und bei dem Einen oder Anderen Spieler war das Ergebnis vom Samstag schon so ernüchternd, das er / sie den Cut für Sonntag verpassten oder fast aussichtslos zurück lagen.

In jedem Fall war es auch in diesem Jahr ein spannendes Wochenende an dessen Abschluss die Siegerehrung stand, die vom Sportwart Enno Heistermann und vom Präsidenten Karl Schwald durchgeführt wurde. Wir gratulieren den Clubmeistern 2018

 

Herren           Chris Podavka

Damen            Britt Hennig

Herren AK 30   Benno Rudel

Damen AK 50   Britta van Bentum

Herren AK 50   Enno Heistermann

Damen AK 65   Margarte Ratz

Herren AK 65   Manfred Jurgeleit

zu Ihrem Erfolg !!!

Auch die Gewinner der diesjährigen Matchplayserie powered by Trans4mation (Frank Kaiser) wurden ausgezeichnet.

Sieger in der Hauptrunde wurden

1. Platz  Michael Muthreich

2. Platz Michael Ziemer

3. Platz Omrane Fadhel

In der Trostrnde siegten

1. Platz Alexander Becker

2. Platz Jani Mäkelä

3. Platz  Uwe Neumann

Herzlichen Dank an alle Helfer und Mitarbeiter die sich auch in diesem Jahr intensiv um die Meisterschaften gekümmert haben und so zum Erfolg beigetragen haben.

 

Ryder Cup 2018

Das Endergebnis hatten wir uns anders vorgestellt, aber der Ryder Cup 2018 war wieder das, was er schon seit vielen Jahren ist, ein sportlicher Wettkampf der  Golfanlagen Possendorf und Ullersdorf, der, egal wer Sieger wird, in einer Feier ALLER Spieler im Clubhaus endet. Nachdem wir in den letzten 4 Jahren 3 Mal als Sieger die beiden Plätze verlassen hatten, war es natürlich auch in diesem Jahr der Anspruch den Titel zu verteidigen. Das ist misslungen weil wir an zu vielen Stellen "Federn" gelassen haben.

Schon am Samstag (1. Spieltag der Vierer in Ullersdorf) der am Ende, wenn wir zu Hause spielen, einen Vorsprung für uns anzeigen muss. In Possendorf können wir die Partien nur selten für uns oder auch nur ausgeglichen halten. Dieser Vorsprung zeigte sich aber nicht, sondern ein Rückstand von 3 Punkten der für uns nur schwer auszugleichen ist. Trotzdem haben wir uns der Aufgaben gestellt und jeder der Spieler hat ihr/ sein estes gegeben.

Am Ende gewinnt Possendorf mit 47 zu 34 Punkten, es haben uns also nur 6,5 Punkte zur Titelverteidung gefehlt.

Wir schicken unsere Glückwünsche nach Possendorf und freuen uns schon heute auf unser Aufeinandertreffen in 2019

 

Letzter DGL Spieltag 2018

Es war nicht unsere Saison, so die finale Aussage der Herrenmannschaft, die nach dem letzten Spieltag mit dem 4. Tabellenrang abschliesst und in die Regionalliga absteigt. Das ist nicht das was wir erreichen wollten, aber zuviele im Vorfeld der Saison erhoffte Leistungen haben sich zu den Spieltagen nicht eingestellt.

Natürlich war die Erwartung deutlich größer, nachdem wir in den letzten Jahren nie etwas mit dem Abtieg zu tun hatten. Nun ist es aber so und wir werden nun mit den Planungen für 2019 beginnen. Klar ist, das wir uns im kommenden Jahr gerne wieder mit den Aufstiegsgedanken befassen würden, aber wir wissen schwer das ist.

An die Freunde aus dem GC Stolper Heide unser Glückwunsch zum Gewinn der Gruppe Nord und viel Glück beim Aufstiegsspiel für die erste Liga !!

4. Spieltag in der DGL

Das war ein weiteres heisses Wochenende und hier ist nicht nur das Wetter gemeint.

Unser Heimspieltag sowohl bei den Damen in der Gruppenliga und bei den Herren in der 2. Bundesliga.

Die Situation bei den Damen war und ist auch nach dem Spieltag auf Tabellenplatz 2 zu stehen und weiterhin auf Fehler der führenden Damen aus Markkleeberg zu warten. Die hatten allerdings auch gestern einen guten Tag und gewannen den Spieltag mit 3 Schlägen Vorsprung vor unseren Damen, die wiederum nur einen Schlag vor den Damen aus Seehausen auf Rang zwei kamen. In jedem Fall gratulieren wir zum erneuten 2. Platz und freuen uns auf das Ergebnis in zwei Wochen.

Bei den Herren ist es nicht ganz so entspannt. Auch hier bleibt es nach dem 4.Spieltag beim 4. Rang in der Tabelle aber jetzt sind es nur noch 2 Punkte Rückstand auf den rettenden 3. Platz der den Verbleib in der 2. Bundesliga sichern würde. Diesen Platz hat der GC Treudelberg inne, der mit dem gesamten Kader bereits am vergangenen Donnerstag anreiste. DIe intensive Vorbereitung schien sich auch lange Zeit auszuzahlen, denn das Livescoring zeigt die Hamburger lang auf Rang 2 hinter Stolpe. Nach den Einzeln am Vormittag gingen die Vierer ab 13.30 auf Ihre Runde und hier drehte sich das Blatt noch einmal zu unseren Gunsten. Lange Zeit konnten wir uns sogar auf Platz 1 in der Tageswertung halten, doch am Ende fehlten 2 Schläge zum Tagessieg. Also Platz 2 und damit 4 Punkte, vor Treudelberg die Dirtte wurden und 2 Punkte dafür bekommen. DIe Tabelle nach dem 4. Spieltag

1. Stolper Heide 16 Punkte

2. Hittfeld          15 Punkte

3. Treudelberg   12 Punkte

4. Ullersdorf       10 Punkte

5. Walddörfer       7 Punkte

Fest steht der Abstieg des GC HH Walddörfer, alles andere wird am letzten Spieltag ermittelt. Wir brauchen unbedingt 2 Punkte mehr als Treudelberg um den Abstieg zu vermeiden. Also drücken wir mal die Daumen für den 05.08.2018. Gespielt wird im GC Hamburg- Walddörfer.

DSGVO

Es ist in aller Munde und seit dem 25.05.18 auch amtlich. Wir alle müssen mit der neuen Datenschutzgrundverordnung leben und umgehen. Das macht das tägliche Leben nicht einfacher.

Im Golfclub gilt es ab sofort die Serviceleistungen die wir in den vergangenen Jahren stets erweitert haben, nicht mehr in der gewohnten Form anbieten zu können. Aktuell das größte Ärgernis ist, dass wir Startlisten zwar im Clubhaus aushängen, aber nicht im Netz veröffentlichen dürfen, wenn dort personenbezogenen Daten zu sehen sind. Die DGV Nummer, die wir alle auf unseren Ausweisen haben ist individuell auf jeden einzelnen, beim DGV registrierten, Spieler erstellt, aber für Aussenstehende nicht ermittelbar. Somit werden wir ab sofort die Startlisten nicht mehr mit Namen, sondern mit den DGV Ausweisnummern online stellen.

Bei Turnieren mit Einzelstart können wir den Spielern, die uns eine aktuelle Mobilnummer geben, wie gewohnt per SMS Ihre Startzeit mitteilen. Wenn Sie auch in den "Genuss" einer SMS mt Ihrer Startzeit bekommen wollen, geben SIe uns Ihre Mobilnummer, die wir dann im System hinterlegen.

Bei der Veröffentlichung der Ergebnislisten ist dei DSGVO nicht so restriktiv. Wir dürfen die Listen sowohl im Clubhaus, als auch im Netz veröffentlichen, was wir natürlich auch gerne weiterhin tun.

In den kommenden Wochen wird die Eine ober Andere Bitte von unserer Seite an SIe heran getragen werden, uns per Unterschrift oder Klick eine Verarbeitung Ihrer Daten in der gewohnten Form zu erlauben. Wenn es nur um die vertrauliche Behandlung dieser Daten ginge, so könenn wir versichern, das auch in der Vergangenheit getan zu haben. Was sich die EU aber da nun ausgedacht hat ......... mag jeder für sich selbst beurteilen :-).

Vielen Dank für Ihre Mithilfe !!!!

 

Die nächsten Veranstaltungen

Was für ein Frühjar :-) oder besser was für ein früher Sommer. Der Mai war so warm wie selten und Regen gab es nur in anderen Bereichen des Landes. Für uns Golfer eine ideale Konstellation wenn das so ist, aber bleibts auch so? Die Erfahrungen der letzten Jahres zeigen das ALLE Wetterdaten bis zum Jahresende ausgeglichen werden.... also auch die Regenmengen :-(

Wir aber schauen auf die kommenden Veranstaltungen und freuen uns schon jetzt darauf:

 

09.06.2018  Nieder mit der Golfbande

Zum 4. Mal wird es von der Agentur  Ressourcenmangel ausgetragen und jeder der in den letzten Jahren dabei war weiss um die tolle Stimmung am Tag und die immer wechselnden Locations bei der Abendveranstaltung. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auch telefonisch entgegen.

 

16./17.06.2018   Golfballchallenge

Auch in diesem Jahr lädt Ümit Coban nicht nur die Gäste des Dresdner Golfballs sondern auch alle anderen zum 2 Tagesturnier ein. Am Samstag wird in Possendorf gespielt und das Finale dann am Sonntag bei uns in Ullersdorf. Es spielen ALLE Teilnehmer an beiden Tagen, darum ist das Teilnehmerfeld limitiert. Tolle Preise, wie Flugreisen, Gutscheine für den Golfball, Wein (5 ltr. Flaschen) aus dem Hause Proschwitz, Golfbags u. v. m. warten auf die Sieger. Wir freuen uns schon auf den sportlichen "Wettstreit" und das türkische Speisenbuffet am Sonntag :-). Anmeldungen sind noch möglich !!!!

Angolfen 2018

Das hätte nicht besser laufen können :-) !!! Zum ersten Turnier des Jahres war es in allen Bereichen nahe der Perfektion. Das Wetter zeigte sich entgegen der sonst üblichen Verhältnisse, von seiner besten Seite. Kein Wind und Sonnenschein mit frühlingshaften Temperaturen.

Fast 70 Teilnehmer konnten sich also über die lockere Spielform (4 er Scramble), das Angebot der neuen Gastronomie bei der Halfway und später beim Abendessen im Clubhaus und über die Gewinner zusätzlich über die traditionellen "Fresskörbchen" freuen.

Ein gelungener Tag für ALLE, so die Aussage der Anwesenden.

Vor der Siegerehrung wurde unser neues Projekt "Birdie Pate 2018" vorgestellt. Unsere Herrenmannschaft hat im letzten Jahr an den 5 DGL Spieltagen insgesamt 250 Birdies gespielt. Wir suchen nun "Wettpaten" die bereit sind für jedes gespielte Birdie in der DGL Saison 2018 einen bestimmten Betrag in die Jugendabteilung des Goflclubs zu spenden.

Beispiel bei 250 gespielten Birdies und einem Einsatz von 50 Cent pro Birdie, zahlt der "Pate" 125 € in die Kasse der Jugendabteilung und erhält dafür natürlich auch eine Spendenquittung.

Als Preis für den Paten, der die genaue Anzahl der gespielten Bridies 2018 rät oder für den der am nächsten dran geschätzt hat, haben der Sportwart Enno Heistermann und Uwe Neumann eine Überraschung als Gewinn ausgelobt.

Die Teilnahme ist noch bis vor 4. Spieltag (21.07.2018) möglich, Teilnahmebons gibt es im Sekretariat. Sie helfen mit Ihrer Teilnahme unseren Kindern und Jugendlichen, den NUR ihnen kommt der Gesamtbetrag der "erspielt" wird zu Gute.

Bilder vom Angolfen gibt es unter Service /  Galerie 2018. Viel Spass !!!

 

Unser Gastro öffnet am kommenden Wochenende

Nun ist es soweit. Unsere neue Gastronomie "Das Friedrichs" öffnet am Wochenende seine Türen. Nachdem wir den Umbau im Clubhaus abgeschlossen haben können die Mitarbeiter loslegen.

Zunächst wird es Werktags von 12 bis 18 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr Getränke, Kaffee und Kuchen, sowie ein kleines Speisenangebot geben. Nach und nach wird dann bis zum 01. Mai alles fertig und eingespielt sein.

Wir wünschen euch und uns viel Spass bei den bevorstehenden Aufgaben.

 

Golflehrer

 

Pro: Marcus Lindner

Telefon + 49 (0)3528 4806-0

Mobil     +49 (0)1795173355

 

Seit 20 Jahren ist Marcus Leidenschaft der Golfsport. Vor seinem Wechsel ins Profilager 2009 hatte der damals 24-Jährige eine Vorgabe von Null und spielte für den Golfclub am Reichswald e.V. in Nürnberg in der 1. und 2. Bundesliga.

Die Ausbildung zum Pro erhielt der Nürnberger im Golfclub Fleesensee. Erste internationale Erfahrung konnte er als Caddie auf der Europeantour und Challengetour bei Bernd Ritthammer sammeln. 2012 bis 2015 leitete Marcus die Golfakademie und den Proshop im Golfclub Herzogswalde. Seit 2014 betreut er zudem die 1. Damenmannschaft des GC am Reichswald Nürnberg. Seit letztem Jahr ist Marcus Coach und Captain dieser Mannschaft. 2016 konnte er mit den talentierten Damen die beste Platzierung der Vereinsgeschichte erreichen - Deutscher Vizemeister!

Ein Highlight für Marcus war auch der 16. Platz an Bernd Ritthammers Seite bei den BMW Open in Lärchenhof und der Sieg beim NBO Golf Classic Grand Final auf der Challenge Tour im Oman. Durch die Zusammenarbeit mit Professional Michael Ziemer wartet im kommenden Jahr eine weitere spannende Aufgabe auf Marcus. Der Aufstieg von der Pro Golf Tour auf die Challenge Tour ist das gemeinsame Ziel.

 

 

Nick Cole

Pro: Karl Villwock

Telefon + 49 (0) 35 28 48 06 - 0

Mobil     +49  (0)162 1013665

https://www.karlvillwockgolf.com

Karl erlernte das Golf spielen auf der Sonneninsel Usedom, auf der er 2010 sein Abitur machte. Der Golfsport fesselte ihn und sein Leistungsprofil reichte schnell um in den Landeskader berufen zu werden. 2013 entschloss er sich die Ausbildung bei Oliver Heuler am Fleesensee zu beginnen. Das dritte Lehrjahr schloss er in Berlin im GC Stolper Heide in der Gregor Tilch Golfakademie als Jahrgangsbester ab.

Das Jahr 2016 verbrachte Karl als Fully Qualified Professional im GC Eichenried dem Austragungsort der BMW Open. Dort sammelt er Erfahrungen und erwarb u. a. Kenntnisse im Bereich der Schwungtechnik auf allen Ebenen. Ab 2017 wird er als Golflehrer in Ullersdorf arbeiten, worüber wir uns sehr freuen. Wir sind sicher, das er sich in allen Bereichen der Golfanlage einbringen und erfolgreich sein wird.

Herzlich Willkommen Karl und viel Erfolg in Ullersdorf